Allgemein

Benötigt unser Steuergerät 24 Stunden Stromversorgung?

Nein. Alle unsere Geräte können über Tag ohne Probleme ausgeschaltet werden.

Ich habe bereits ein zentrales Managementsystem, um meine Lichtinfrastruktur zu kontrollieren. Wie past Lumine dazu?

Unser System ist so konzipiert, dass es auf jedem Steuersystem aufsetzen kann, das mittels Ein- und Ausschalten durch die Leitwarte gesteuert wird. In einem solchen Fall bietet unser System eine Möglichkeit, die Lichtmenge in Ihrer Lichtinfrastruktur durch Einsparung zu optimieren. Mittels Ihrer aktuellen Management-Software können Sie in der Leitwarte den Energieverbrauch der mit unserem System ausgestatteten Leuchten sehen.

Wenn Ihr System mit kabellosen leuchtenspezifischen Controllern ausgestattet ist, würde der Einsatz unseres Systems eine Deinstallation der vorhandenen Controller erfordern.

Wir sind auch in der Lage die Zusammenarbeit und Kompatibilität mit Geräten und Software von anderen Herstellern zu demonstrieren.

Was passiert, wenn ein Steuergerät defekt ist?

Die Leuchte mit dem defekten Gerät und die benachbarten Leuchten kehren zur vollen Leuchtkraft zurück.

Leuchten

Welche Dimmer-Schnittstellen unterstützt Ihr System?

Wir unterstützen das Dimmen mittels DALI-Protokoll und einer analogen 0-10 V-Spannung.

Sind alle LED-Leuchten mit Ihrem System kompatibel?

Eine große Mehrheit der modernen LED-Leuchten sind mit den Dimm-Schnittstellen die wir unterstützen kompatibel. Einige Leuchten jedoch nutzen programmierbare Treiber, wobei die Dimm-Schnittstellen standardmäßig deaktiviert sind, obwohl sie als dimmbar vermarktet werden. Um sicher zu sein, klären Sie immer mit Ihrem Leuchten-Anbieter die Kompatibilität, bevor Sie ein Projekt beginnen.

Wie viele Leuchten können mit einem Lumine 180 Steuergerät gesteuert werden?

Ein Lumine 180 Steuergerät kann bis zu sechs Einzelleuchten steuern. Bitte beachten Sie jedoch, dass es eine Verdrahtung notwendig ist, die alle Leuchten erreicht.

Ich möchte Ihr System nutzen, um meine alten Leuchten zu kontrollieren (Quecksilberdampf, Hochdruck-Natrium usw.). Ist das möglich?

Es ist möglich, wenn Ihre Leuchten mit dimmbaren elektronischen Vorschaltgeräten ausgestattet sind. Wenn sie nicht mit dimmbaren Vorschaltgeräten ausgestattet sind, würden wir vorschlagen, dass Sie eher in LEDs investieren als die vorhandenen Leuchten mit dimmbaren Vorschaltgeräten nachrüsten.

Bewegungs-Erkennung

Sie nutzen PIR-Sensoren., wäre die Radar-Technologie nicht zuverlässiger?

PIR-Sensoren basieren auf der Messung der Temperaturdifferenz zwischen Umgebung und Objekten. Dies macht sie zuverlässiger für „Outdoor-Lösungen“, wo selten andere Wärmequellen als Menschen, Tiere und Autos anzutreffen sind. Radar stattdessen basiert auf der Erkennung der Frequenzänderungen zwischen gesendeten und empfangenen Signalen, auch bekannt als Doppler-Effekt. Um den langsam laufenden Fußgänger zu erkennen, muss der Sensor so eingestellt werden, dass er bei einer kleinen Frequenzänderung auslöst, wodurch er anfälliger für die durch Wind verursachten fallenden Blätter ist. Im Allgemeinen sind PIR-Sensoren im Außenbereich zuverlässiger als Radar.

Verursachen kleine Tiere falsche Bewegungserkennung?

Tiere in der Größe von Mäusen oder Eichhörnchen verursachen keine Bewegungserkennung. Um eine zuverlässige Erkennung von Menschen und Autos zu verifizieren, verursachen leicht größere Tiere wie z. B. größere Hasen falsche Bewegungserkennungen. In unseren aktuellen Installationen beträgt die falsche Erkennungsrate durchschnittlich weniger als 5% der verifizierten Erkennungen.

Netzwerk

Sie nutzen vermaschte-Netzwerke. Bedeutet dies nicht, dass die einzelnen Steuergeräte im Bereich des Master-Gerätes sein müssen?

Ja, jedes einzelne Steuergerät ist in der Lage, Nachrichten an andere Geräte weiterzuleiten. Dadurch verlängert jedes hinzugefügte Gerät die Reichweite des Netzes um ca. 100 Meter.

Wie weit können die Steuergeräte voneinander entfernt sein?

Die maximale Reichweite beträgt 100 Meter, so dass die Leuchten nicht weiter entfernt auseinanderliegen liegen sollten.

Ist das Netzwerk stabil, wenn ein Steuergerät ausfällt?

Ja, wenn ein Gerät ausfällt, werden die Meldungen so umgeleitet, dass das defekte Gerät übersprungen wird.

Ist das 2,4 GHz Frequenzband nicht zu voll?

Das 2,4 GHz Frequenzband ist auf viele kleine Steckplätze aufgeteilt. Einige dieser Slots in der Nähe von Stadtzentren sind relativ überfüllt durch Wi-Fi-Netzwerke. Wir verwenden den IEEE 802.15.4 Standard, der ein extrem schmales Band im Vergleich zu Wi-Fi definiert. Dies ermöglicht es uns, jene Slots zu nutzen, die nicht von Wi-Fi überfüllt sind.

Was passiert, wenn die Internetverbindung zum Master-Gerät defekt ist?

Das System setzt seinen normalen Betrieb fort. Der Empfang der Bewegungserkennung und anderer Messdaten an den Manager werden verzögert, bis die Internetverbindung wieder hergestellt wurde. Wenn Einstellungen geändert werden, wenn das Master-Gerät offline zu sein scheint, werden die neuen Einstellungen sofort nach dem Wiederherstellen der Internetverbindung hochgeladen.