Einfache Handhabung

Lighting_settings

Mittels dem Lumine Manager erkennen wir, ob ein Radweg an einer bestimmten Ort anderen Radwegen ähnelt und sehen wie die Beleuchtung einheitlich und harmonisch funktionieren sollte. Aus diesem Grund gruppieren wir straßenspezifischen Leuchten – die zur Steuerung verwendet werden – so, dass Sie diese Kontrollparameter auf allen ähnlichen Flächen mit nur einem Klick aktualisieren bzw. aktualisieren können. Sie können auch bestimmte Parameter überschreiben oder eine Leuchte mehreren Bereichstypen zuordnen, um alle möglichen Anwendungsfälle in Ihrer Stadt abzudecken.

Daten Visualisierung

Heatmap_scaled

Mit Hilfe des Lumine 180 Steuergeräts können wir anonyme Informationen über Bewegungsflüsse in Ihrer Stadt sammeln. All dies wird für Sie auf einer kartenbasierten Ansicht – wo Sie die Menge der Fußgänger, Fahrräder und Autos auf farbig dargestellten Straßen sehen – bereitgestellt.

Zustand der Beleuchtung

Lumine macht es Ihnen einfach, Ihre Lichtinfrastruktur zu überwachen. Sie zeigt Ihnen die Status-Informationen in Echtzeit jeder angeschlossenen Leuchte, inklusive der aktuellen Helligkeit. Und immer dann, wenn eine Störung in den Leuchten oder der Steuerung auftritt, informiert der Lumine Manager Ihren Wartungsbetreiber über den Vorfall.